Musik von Hand
mit Herz und Seele

WeltenWandelLieder


Durch das Wandeln in (inneren und äußeren) Welten
ver-rückt der Musiker und Liedermacher Philipp Ohl-Tschech in seinen WeltenWandelLiedern oft nur ein kleines bißchen seinen Blick-Winkel oder Stand-Punkt und findet sich in ganz neuen Welten wieder.

Gerade in der heutigen Zeit, in welcher sich so einiges zu wandeln scheint, können die Lieder zu neuen Sicht-Weisen inspirieren.

Das Publikum darf sich auf gutes handgemachtes Liedgut freuen:
Balladen zum Lauschen, rhythmisch akzentuierte Stücke, die zum Mitsingen animieren und Lieder, die zum Nach-Denken und -Fühlen anregen.




In dem etwa 60minütigen Programm suche ich AllEin nach dem Einfachen Sein, finde Kraft in den Farben des Regenbogens, tauche ein ins beinahe allgegenwärtige Mußmania, helfe kleinen Helden beim Tragen unsichtbarer Lasten, suche Heimat, taste mich durch das Nebelland, und finde das Leben alles in allem
Wunder-schön.

 
 Das Publikum darf sich eingeladen fühlen zum Nachdenken und -fühlen, zum Träumen, In-Spiegel-Schauen und Sich-Am-Leben-Freuen.